Hundegestützte Pädagogik und Bewegungstherapie

Fachlich orientierte Weiterbildung zur hundegestützten Pädagogik und Bewegungstherapie für Kinder

Stacks Image 1482
Du arbeitest im pädagogischen oder therapeutischen Bereich und möchtest deinen Hund sinnvoll integrieren? Wir bieten ein Weiterbildungsseminar im Bereich der hundegestützten Pädagogik und Bewegungstherapie, vermitteln sowohl die Basics als auch neue Ideen für bereits Erfahrene auf diesem Gebiet.

Seminarinhalte


Theorie:
• Aufbau einer hundegestützten (Bewegungs)- Einheit
• Indikationen & Kontraindikationen
• Sportwissenschaftliche Aspekte (Kondition & Koordination; Motivation; Differenzierung und Individualisierung)
• Pädagogische Aspekte (Erlebnispädagogische Elemente; Kooperation; Umgang mit Tieren, Impulskontrolle)
• Hundespezifische Aspekte (Heranführung des Hundes an die Arbeit mit Kindern; Impulskontrolle & Frustrationstoleranz; Konditionierung; Motivierbarkeit des Hundes)

Praxis:
• Umsetzung des Gelernten in die Praxis mithilfe von Hunden
• Beispiel einer hundegestützten (Bewegungs-) Einheit

Zielgruppe/ Teilnahmevoraussetzungen:
• (Sport-) Lehrer, Erzieher, Lehramts-, Pädagogik- und Sportstudierende, Therapeuten

Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage gibt es momentan keine Veranstaltungen.
Kirchzarten bei Freiburg im Breisgau:
• Datum: Sa, So, je 10:00 -16:00 Uhr
• Ort: Eschbachstraße 10, 79199 Kirchzarten
• Übernachtungsmöglichkeit: Einfach anfragen, wir helfen gerne!

TeilnehmerInnen:
• Max. 20 TeilnehmerInnen
• Max. 3 Hunde können in die Fortbildung mitgebracht werden. Bitte anfragen.

Gebühren (Euro):
• 195,- (inkl. ausführlichem Handout, Snacks & kalte und heiße Getränke)

Bescheinigung:
• Teilnahmezertifikat

Referentin:
• Julia Heizmann, Sportwissenschaftlerin und Grundschullehrerin